Schulsozialarbeit

Hauptkategorie: Unser Team Kategorie: Schulsozialarbeit
Unsere Schulsozialarbeiterin ist Frau Darenberg.    
                                                                   Darenberg
Sie ist Ansprechpartnerin für Eltern, Schülerinnen und Schüler sow
für Kolleginnen und Kollegen bei sozialpädagogischem Unterstützungsbedarf.

 

Kontakt:

Nadine Darenberg
Schulsozailarbeiterin
Erich Kästner Schule
Glückaufstr. 2
59073 Hamm
Tel: 02381-9877921
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beratungszeit:

  • Sie können aber auch jederzeit einen anderen Termin mit Frau Darenberg vereinbaren.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 © Nadine Darenbergr, Erich Kästner Schule, Hamm 
  • Selbstverständlich behandelt Frau Darenberg die ihr anvertrauten Themen vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht!

 

Aktuelles:

                sozialarbeit gru1             

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit fördert die Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung und trägt zu einem gelingenden Bildungsprozess bei.

Schulsozialarbeit trägt sozialpädagogische Kompetenzen in die Schule und wirkt Benachteiligungen und ausgrenzungen entgegen.

Schulsozialarbeit beeinflusst den Lebensraum Schule positiv, so dass alle Beteiligten ihren Platz finden.

Für wen gibt es welche Angebote durch Schulsozialarbeit?

Schülerinnen und Schüler werden bei privaten und bei schulischen Fragen und Problemen vertrauensvoll unterstützt:
- Einzelförderung von Schülerinnen und Schülern (z.B. Selbständigkeitstraining oder soziales Lernen) 
- Begleitung bei der Berufsfindung und Zukunftsplanung
- Sozialpädagogisches Gruppentraining
- Projektarbeit mit Schülerinnen und Schülern
 
Eltern finden in Erziehungsfragen und bei der Kommunikation mit der Schule Unterstützung:
- Beratung bei der Bewältigung von Problemen und Konflikten mit den Kindern
- Vermittlung von weiterführenden Unterstützungsmöglichkeiten (z.B. Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen etc.)
- Unterstützung bei Ämter- und Behördengängen, die im schulischen Rahmen bedeutsam sind
 
Lehrpersonen und der Schulleitung steht die Schulsozialarbeit bei schulischen und pädagogischen Fragen zur Seite:
- Unterstützung bei der Elternarbeit (z.B. Teilnahme an Elterngesprächen oder Mitgestaltung von Elternabenden)
- Vernetzung innerhalb und außerhalb der Schule (z.B. Kooperation mit außerschulischen Partnerinnen und Partnern)
- Entwicklung von Projekten
- Mitwirkung bei der Schulentwicklung
- Unterstützung von Klassen oder Gruppen bei Konflikten (z.B. Angebote zum sozialen Lernen und zur Förderung demokratischer Kompetenzen)